{HoT - Handmade on Tuesday} ... Seifenschale "Die Hand der Fatima"

Heute bin ich das erste Mal beim zweiten Mal dabei. Häh???

Also, seit letzter Woche gibt es

            HoT - Handmade on Tuesday
eine Linkparty für Selbstgemachtes am Dienstag. Letzte Woche konnte ich leider nicht teilnehmen. Aber für heute gilt: "Ich hab da mal was vorbereitet".

Seit zwei Monaten verwende ich zum Haarewaschen nur noch Alepposeife und bin echt super zufrieden (da erzähl ich später mal von). Leider fand ich keine Seifenablage mehr.

Da kam mir der Post von Doro  --> Guckst DU! gerade recht.

Weiße lufttrocknende Modelliermasse hatte ich noch da. Allerdings habe ich nicht meine Hand als Vorlage genommen, sonder mir eine "Hamsa" - gemalt. Dieses Motiv habe ich u.a. schon als Kette und als Taschengebamsel und ich mag es sehr gerne. Mit Rouladennadel, Trinkhalm, verschiedenen Filzerdeckeln und anderem "Zeugs" Muster geritzt und geprägt, mit dem Trinkhalm noch 3 Löcher durchgestochen (zum Ablaufen) und dann schön in Form gebogen trocknen lassen. In türkisblau gestrichen und mit Klarlack überzogen kann die Ablage jetzt ins Bad wandern.





Und der Beitrag wandert ebenfalls, nämlich zu HoT. Bin mal gespannt, wie viele Teilnehmer/innen es heute gibt. Letzte Woche war ja schon sensationell!

Sonnige Grüße
Katrin

1 Kommentar: